Wirkungskreis

Der vom Wohnsitz her massgebende VBBF-Wirkungskreis deckt ein Gebiet mit ca. 100’000 Einwohnern oder fast 50 % der Thurgauischen Bevölkerung.

Westlicher Teil des Kantons Thurgau

Einzugsgebiet

Benützer-Kreis

Der VBBF steht behinderten und betagten Menschen, die keine öffentlichen Verkehrsmittel oder andere Fahrzeugmöglichkeiten benutzen können, zur Verfügung. Das Benützungsrecht gilt auch für Begleitpersonen.

Der Benützer muss seinen Wohnsitz im VBBF-Wirkungskreis haben. Auch muss er VBBF- Mitglied sein oder einer Behindertenorganisation angehören, die selber VBBF-Kollektivmitglied ist.

Fahrten werden innerhalb und ausserhalb des VBBF-Wirkungskreises ausgeführt.